Bildungszentrum: Als nächstes folgt die Rampe

Rohbau soll noch dieses Jahr fertiggestellt sein

HERSCHEID – Mit einem Auftragsvolumen von insgesamt rund acht Millionen Euro ist das Bildungszentrum am Rahlenberg das größte Bauprojekt der Gemeinde Herscheid.

Das in mehrere Abschnitte aufgeteilte Großprojekt nimmt immer mehr Gestalt an. Die Bodenplatte für den Neubau der Aula ist bereits gegossen worden, davor sind zwei Untergeschosse entstanden, die später unter anderem von der Volkshochschule genutzt werden sollen. 

HERSCHEID – Mit einem Auftragsvolumen von insgesamt rund acht Millionen Euro ist das Bildungszentrum am Rahlenberg das größte Bauprojekt der Gemeinde Herscheid.

Das in mehrere Abschnitte aufgeteilte Großprojekt nimmt immer mehr Gestalt an. Die Bodenplatte für den Neubau der Aula ist bereits gegossen worden, davor sind zwei Untergeschosse entstanden, die später unter anderem von der Volkshochschule genutzt werden sollen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.